Rückblick

Hinweis zur Bildveröffentlichung:

Die Bilder werden vor der Veröffentlichung mit großer Sorgfalt ausgewählt. Sollte dennoch ein Foto von Ihnen dabei sein, dessen Veröffentlichung Sie nicht wünschen, dann melden Sie sich bitte bei uns. Wir werden dieses Bild umgehend entfernen.

Mühlentag 10.06.2019

2019

Remstalgartenschau

Familientag  in der Waiblinger Talaue  12. Mai 2019

Ausflug in die Pfalz - Kakteen Land und Deutsches Schhuhmuseum

04.04.2019

Kleine Geschenke aus der Küche - Workshop am 21.03.2019

Vortrag am 14. Februar 2019   " Mit Humor geht alles besser "

Herr Hans - Martin Bauer hat an diesem Nachmittag mit seiner herzlichen und fröhlichen Art, mit seinem Lachen und Humor unseren Blick auf das Wesentliche gelenkt. Es wurde nicht zuviel versprochen . Humor fördert das Selbstbewußtsein, die Freude am Leben ,Entspannung und Gelassenheit und den lebendigen Umgang mit sich selbst und anderen.

Es war ein gelungener, herzerfrischender Nachmittag.

Ein herzliches Dankeschön auch an unsere fleißigen Kuchenbäckerinnnen.

 

2018


05.12.2018 - Begehbarer Adventskalender in Hegnach

Am 05.12. 2018 beteiligten sich die Hegnacher LandFrauen bei dem begehbaren Adventskalender in Hegnach.
Als es dunkel war trafen wir uns bei Rita im Hof. Ein offenes Feuer im Korb verstrahlte Wärme und Licht und der
Glühmost und Kinderpunsch wärmte uns von innen auf. Georgette spielte auf der Feeharfe weihnachtliche Weisen,
es wurde gesungen und die ersten Gutsle getestet. Der gesamte Hofraum war mit Laternen und Kerzen beleuchtet.
Es waren über 40 Personen + Kinder vor Ort die sich in dieser heimeligen Atmosphäre auf das Weihnachtsfest einstimmten. 

28.11.2018 - Winterausfahrt: Altstadtführung  und Besuch des Heidelberger Weihnachtmarktes

Am Mittwoch, den 28.11.2018 führte uns unsere Winterausfahrt nach Heidelberg zum Weihnachtsmarkt.

Bei sehr eisigem Wind machten wir einen Altstadtrundgang mit anschließendem Einkehrschwung. Nach einer Aufwärmphase machten wir uns auf den Weg die auf insgesamt 6 verschiedene Plätzen aufgebauten Weihnachtsmärkte zu erobern. Das ein oder andere Gläschen Glühwein oder Punsch hielt unsere Lebensgeister wach. Auch kamen die Wollmützenverkäufer voll auf Ihre Kosten. Es wurden auch einige Weihnachtsgeschenke entdeckt und fanden so den Weg nach Hegnach.

Gegen Abend waren wir alle froh das wir wieder im warmen Zug nach Hause fahren konnten.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Organisatorin Waltraud für diesen gelungenen Tag.