Neue  Termine / Aktionen

LandFrauen Waiblingen - Hegnach

Bei den LandFrauen Waiblingen - Hegnach besteht ein reges Vereinsleben mit einem vielseitigen Bildungsangebot  – aber auch das gesellige Miteinander kommt nicht zu kurz. Unser Programm erscheint jährlich im Auftrag des Bildungs- und Sozialwerks des LandFrauenverbands Württemberg - Baden und ist nicht nur für Mitglieder vorbehalten.

Unser Programm wird ebenfalls wöchentlich in "Hegnach Aktuell" veröffentlicht. Besuchen Sie uns doch einfach bei einer unserer Veranstaltungen. Wir freuen uns über jeden Gast.

 

Januar 2024

BESUCH DER SENIOREN IM ALEXANDER - STIFT

10.01.2024 15:00 UHR

 

Jeden 2. Mittwoch im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr  besucht eine Gruppe von LandFrauen die Senioren im Alexanderstift.

Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee wird geredet, gesungen oder vorgelesen.

 

 

Besenbesuch bei Familie Lausterer in Schmiden
Am Donnerstag 11.01.2024, um 15.00 Uhr treffen wir uns im Besen Lausterer.
Alle die zu Fuß gehen möchten, treffen sich um 14:15 Uhr an der Esso Tankstelle in Hegnach. 
Anmeldung erfolgt bei Inge Lausterer tel. Nr. 07151 55159
Fahrdienste können bei Bedarf eingerichtet werden.
Gäste sind herzlich willkommen.

 

 

           

 

 Vortrag : " Die Gefahren des Internet "  am 24.01.2024 16:00 Uhr im Vereinstreff

 

 Klaus Ebner ist Polizeihauptkommisar und wird im Vortrag viele Fälle aus der   polizeilichen Praxis vorstellen. Einfache Regeln zum Umgang mit dem Internet werden erläutert.  Schwerpunkte sind dabei:
Kosten- und Abo Fallen, Phishing und Angriffe auf das Bankkonto,
Käufe im Internet, Viren und Trojaner und der Jugendschutz.
Wir laden alle Mitglieder und Interessierten zu diesem informativen Vortrag ein.

 

 

Februar 2024

BESUCH DER SENIOREN IM ALEXANDER - STIFT

14.02.2024 15:00 UHR

 

Jeden 2. Mittwoch im  Monat von 15:00 - 17:00 Uhr  besucht eine Gruppe von LandFrauen die Senioren im Alexanderstift.

Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee wird geredet, gesungen oder vorgelesen.

 

 

Die Feuerwehr informiert

Am Donnerstag, 22.02. 2024, um 17 Uhr, im Feuerwehrhaus Hegnach,
klärt uns Thorsten Lausterer über die vielen Gefahren Brände zu verursachen auf.
Was tun, wenn Fett zu heiß wird und plötzlich brennt?
Wie reagieren, wenn das Essen anbrennt?
Die Hegnacher Feuerwehr zeigt uns wie wir Löschdecke oder Feuerlöscher
einsetzten können, sollte es zu einem Brand kommen.
Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.
Sollten sich mehr als 10 Personen anmelden, werden wir versuchen einen Zusatztermin zu finden.
Anmeldung bitte bei Inge Lausterer Tel.: 07151 55159

 

März 2024

BESUCH DER SENIOREN IM ALEXANDER - STIFT

13.03.2024  15:00 UHR

 

Jeden 2. Mittwoch im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr  besucht eine Gruppe von LandFrauen die Senioren im Alexanderstift.

Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee wird geredet, gesungen oder vorgelesen.

 

 

 

Workshop " Wir binden einen Handfeger "

 

Am Mittwoch, 13.03.2024, 14 Uhr, im Vereinstreff im Rathaus unterstützt Reinhold

Rottenbiller alle Interessierte bei der Herstellung eines Handfegers.

Handeingezogene Borsten aus Naturmaterial sind nahezu unverwüstlich und somit entsteht ein langlebiges, hochwertiges Produkt.

Die Kosten für diesen Workshop betragen 18 €.Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Für Fragen steht Inge Lausterer Tel. Nr. 07151 55159 zur Verfügung.

Die Anmeldung erfolgt durch die Einzahlung auf das

Konto IBAN: DE83 6009 0100 0671 2060 01   BIC: VOBADESS   Anmeldeschluss ist der 04.03.2024. 

Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

 

LandFrauen gestalten den Osterbrunnen  am Fr. 22.03. und Sa 23.03.2024

Grünschnitt–Sammlung für den Osterbrunnen

Ab dem 24.03.2024 soll der Osterbrunnen mit der Frühlingssonne um die Wette strahlen. Zum Binden der Girlanden wird jede Menge Grüngut ( Thuja, Eibe, Efeu, Bux ) benötigt. Spenden Sie uns ihr Grüngut, damit wir mit viel Elan aus dem Vollen schöpfen können.

Für die Grüngut-Spenden steht ab dem 18. März 2024 eine Gitterbox auf dem Rathausvorplatz bereit.

Wir freuen uns auch über Unterstützung beim Binden der Girlanden und beim Schmücken des Osterbrunnens. Alle, die Lust und Laune haben, können uns am Freitag, 22. März und am Samstag, 23.März 2024, ab 10 Uhr auf dem Rathausplatz unterstützen. Denn gemeinsam geht es besser!

Bitte eine Gartenschere und Arbeitshandschuhe mitbringen. Besondere Kenntnisse sind nicht erforderlich. Wir freuen uns über jede/n Helfer/in.

Helfen Sie mit, dass der Osterbrunnen wieder ein Hingucker in unserer Ortsmitte wird. Vielen Dank im Voraus.

Für aufkommende Fragen steht Ihnen Inge Lausterer Tel.Nr. 55159 zur Verfügung.

April 2024

 Besuch in der Wilhelma mit Führung

Die Hegnacher LandFrauen gehen am Dienstag, 09.April 2024 auf Exkursion in die Wilhelma. Eine Führung gibt uns Einblicke hinter die Kulissen und wir erfahren aus Expertensicht wie der Betrieb eines modernen zoologisch-botanischen Gartens funktioniert.
Die Führung dauert 90 Minuten und ist auf 20 Personen begrenzt.
Im Anschluss ist noch Zeit zur freien Verfügung.
Wir starten um 12.50 Uhr an der Bushaltestelle Neckarstraße Richtung Ludwigsburg und fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Wilhelma.
Die Kosten für die Fahrt werden eingesammelt. Bitte Kleingeld bereit halten.  Die Kosten für Eintritt und Führung betragen 33 €. Wer im Besitz einer Dauerkarte für die Wilhelma ist, muss nur die Kosten für die Führung bezahlen, nämlich 10 €.
Die Anmeldung erfolgt durch die Einzahlung des entsprechenden Betrags auf das Konto: 
IBAN: DE83 6009 0100 0671 2060 01 BIC: VOBADESS         Anmeldeschluss ist der 05.04.2024.
Gäste sind herzlich willkommen.
Für Rückfragen steht Renate Engelhardt Telefon-Nr. 51356 zur Verfügung.

 

BESUCH DER SENIOREN IM ALEXANDER - STIFT

10.04.2024 15:00 UHR

 

Jeden 2. Mittwoch im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr  besucht eine Gruppe von LandFrauen die Senioren im Alexanderstift.

Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee wird geredet, gesungen oder vorgelesen.

 

 

Mai 2024

BESUCH DER SENIOREN IM ALEXANDER - STIFT

08.05.2024  15:00 UHR

 

Jeden 2. Mittwoch im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr  besucht eine Gruppe von LandFrauen die Senioren im Alexanderstift.

Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee wird geredet, gesungen oder vorgelesen.

 

 

LandFrauen bei Eric Gauthier and Friends

Eric Gauthier and Friends präsentieren am 9. Mai 2024, um 20 Uhr im Bürgerzentrum einen Querschnitt durch den modernen Balletttanz.

In den vergangenen Jahren waren die Galaabende immer ein großer Erfolg, denn Gauthier ist ein Entertainer, der fast jeden erreicht.

Unser Kartenkontingent ist auf 14 Karten begrenzt.
Die Anmeldung erfolgt durch die telefonische Anmeldung bei Gabi Holzinger 07151 2567111 und die Überweisung von 38 € auf das Konto der LandFrauen Hegnach.

IBAN: DE83 6009 0100 0671 2060 01

 

 

 

     

      

 

 

 

Spargel satt

am Freitag, den 17. Mai 2024 in der Besenwirtschaft Dobler in Beutelsbach Busabfahrt um 15.43 Uhr am Rathaus Hegnach Fahrtkosten 3,50€ Anmeldung: Gabi Holzinger Tel. 2567111 Gäste sind wie immer sehr willkommen

Juni 2024

BESUCH DER SENIOREN IM ALEXANDER - STIFT

12.06.2024  15:00 UHR

 

Jeden 2. Mittwoch im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr  besucht eine Gruppe von LandFrauen die Senioren im Alexanderstift.

Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee wird geredet, gesungen oder vorgelesen.

 

 

Herzliche Einladung zu unserem Jahresausflug am Samstag, 22. Juni 2024
zur karolingischen Klosterstadt „Campus Galli“ bei Meßkirch.
„Hier kann man das Mittelalter hautnah erleben. Das weltberühmte, 1200 Jahre alte Pergament, das heute in St. Gallen aufbewahrt wird, steht am Anfang der Idee zu Campus Galli. Die Zeichnung einer umfangreichen Klosteranlage inspirierte Menschen, wie ein solches Kloster in der Realität aussehen könnte. Vor über 10 Jahren begannen Handwerker, ein Kloster nach dem Vorbild des Klosterplans mit den Techniken des frühen Mittelalters zu bauen. Seitdem werden viele Herausforderungen gemeistert, Werkzeuge hergestellt, Werkstätten gebaut, Gewänder genäht, Felder angelegt und Tiere gehalten. Nach dem Bau einer Holzkirche und dem Anlegen der Klostergärten ist mit der  Scheune ein großes Gebäude des St. Galler Klosterplans fertig und begehbar. Nun wächst das erste Steingebäude, ein Haus mit Küche, Bad und Vorratsraum. Baustelle, Freilichtmuseum und Forschungsprojekt – so entsteht Tag für Tag ein weiteres Stück
auf dem Campus Galli.“

Um 7.00 Uhr ist Abfahrt am Hegnacher Rathaus.
Mit einem Reisebus geht es über die Schwäbische Alb durchs Lautertal nach Meßkirch-Rohrdorf. Unterwegs halten wir für ein kleines Vesper. Um 10.30 Uhr werden wir am Campus Galli zur eineinhalbstündigen Führung erwartet.
Danach gibt es Zeit zur freien Verfügung für einen eigenen Rundgang oder Imbiss. Weil wir uns auf geschotterten Wegen bewegen,

ist gutes Schuhwerk ratsam!
Um 13.30 Uhr fahren wir nach Sigmaringen. Für zwei Stunden kann dort auf eigene Faust das Schloss besucht oder die Stadt bei einem historischen Rundgang entdeckt und erlebt werden.
Um 16.00 Uhr geht es zurück durch das Laucherttal Richtung Heimat mit Einkehr zum Abendessen in einem Landgasthof in St. Johann.
Die Rückkehr in Hegnach ist für ca. 20.30 Uhr geplant.

Die Kosten für Fahrt, Eintritt, Führung, Vesper und Trinkgeld betragen für
Erwachsene 58 Euro und für Kinder 40 Euro.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis spätestens Freitag, 7. Juni 2024 durch Überweisung auf das Konto der
Hegnacher LandFrauen bei der Volksbank Stuttgart, IBAN: DE83 6009 0100 0671 2060 01 – vielen Dank!
Gäste sind – wie immer – herzlich willkommen! Weitere Info unter www.campus-galli.de oder Rita Huber, Tel. 07151/15371
Text und Flyerauszug: Rita Huber

 

Juli 2024

BESUCH DER SENIOREN IM ALEXANDER - STIFT

Mittwoch 10.07.2024 15:00 UHR

 

Jeden 2. Mittwoch im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr  besucht eine Gruppe von LandFrauen die Senioren im Alexanderstift.

Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee wird geredet, gesungen oder vorgelesen.

 

 

 

 Freitag 12.07.2024

 

Besuch einer Vorstellung im Planetarium in Stuttgart,

 

mit anschließenden Besuch in einem Biergarten in der Nähe 

BESUCH DER SENIOREN IM ALEXANDER - STIFT

MITTWOCH 14.08.2024 15:00 UHR

 

Jeden 2. Mittwoch im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr  besucht eine Gruppe von LandFrauen die Senioren im Alexanderstift.

Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee wird geredet, gesungen oder vorgelesen.

August 2024   -   Sommerpause

September 2024

BESUCH DER SENIOREN IM ALEXANDER - STIFT

11.09.2024 15:00 UHR

 

Jeden 2. Mittwoch im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr  besucht eine Gruppe von LandFrauen die Senioren im Alexanderstift.

Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee wird geredet, gesungen oder vorgelesen.

 

 

 

KW 37 oder 38 

 

Vortrag " Länger zu Hause leben "

 

nähere Infos folgen 

Oktober 2024

BESUCH DER SENIOREN IM ALEXANDER - STIFT

MIttwoch  09.10.2024 15:00 UHR

 

Jeden 2. Mittwoch im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr  besucht eine Gruppe von LandFrauen die Senioren im Alexanderstift.

Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee wird geredet, gesungen oder vorgelesen.

 

 

 

Samstag 19.10.2024

 

wir besuchen den Landtag mit Führung 

November 2023

BESUCH DER SENIOREN IM ALEXANDER - STIFT

Mittwoch 13.11.2024 15:00 UHR

 

Jeden 2. Mittwoch im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr  besucht eine Gruppe von LandFrauen die Senioren im Alexanderstift.

Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee wird geredet, gesungen oder vorgelesen.

 

 

 

Mittwoch 20.11.2024    im Vereinstreff am Rathaus 

 

 

Mitgliederversammlung mit Wahlen 

 

Die Tagesordnung erhalten Sie zusammen mit der persönlichen Einladung  

 

 

 

Samstag 23.11.20224 

 

wir beteiligen uns am Adventsbasar der Burgschule Hegnach mit vielen 

selbstgemachten Spezialitäten der LandFrauen.

LandFrauen binden Adventskränze

Am Mittwoch, 27.11.2024 wollen wir um 17 Uhr im Vereinstreff am Rathaus Hegnach  Adventskränze binden.

Unter der Anleitung von Inge Lausterer wollen wir uns auf die Adventszeit einstimmen, denn gemeinsam macht es noch mehr Spaß.
Über Gäste freuen wir uns!
 

LandFrauen backen Gutsle am Freitag 29.11.2024 um 16:30 Uhr in der Küche der Burgschule in Hegnach.

Schon bald steht die Adventszeit vor der Tür, und es ist Zeit zum Gutslebacken. Wie wäre es, wenn Sie zusammen mit anderen backen?

In der Küche der Burgschule hat Inge Lausterer Teig zu verschiedenen Rezepten vorbereitet. Gemeinsam wird gebacken und natürlich auch probiert, denn gemeinsam macht es noch mehr Spaß. Natürlich können die Gutsle auch mit nach Hause genommen werden. Deshalb bitte geeignete Behälter für den Transport mitbringen.

Die Kosten für die Zutaten werden unter den Teilnehmenden im Kurs aufgeteilt.

Wir freuen uns auf bekannte und unbekannte Gesichter. 

 

 

 

Dezember 2024

 

 

 

KW 49    17:30 Uhr 

 

begehbares Adventsfenster 

 

Montag 09.12.2024 

 

Adventsfeier im evang. Gemeindesaal

BESUCH DER SENIOREN IM ALEXANDER - STIFT

11.12.2024 15:00 UHR

 

Jeden 2. Mittwoch im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr  besucht eine Gruppe von LandFrauen die Senioren im Alexanderstift.

Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee wird geredet, gesungen oder vorgelesen.